Kindergeburtstage



Blubber-Bade-Bomben
Aus Blüten und ätherischen Ölen stellen wir individuelle Badekugeln her, die im Badewasser so richtig schon blubbern. Jeder nimmt 3 verschiedene Bade-Bomben mit nach Hause.

Materialkosten pro Kind: 7,00 €
Dauer: ca 120 Min.


Kräutersalz und Co.
In diesem Workshop mörsert sich jeder sein eigenes Kräutersalz aus verschiedenen Wildkräutern und Blüten. Anschließend mischen wir einen leckeren Tee aus Kräutern und Früchten. Das gibt es garantiert nicht zu kaufen!

Materialkosten pro Kind: 6,00 €
Dauer: ca 120 Min.


Seifenwerkstatt
Mit Kräutern, Blüten und verschiedene Auszüge verfeinern wir eine von mir hergestellte Rohseife, die die Haut so richtig gut pflegt.

Materialkosten pro Kind: 7,00 €
Dauer: ca 120 Min.


Lippenpflegestift und Bodymelt (Körperbutter)
Aus Kakaobutter, verschiedene ätherischen Ölen und Bienenwachs stellen wir einen Lippenpflegestift und pflegende Körperbutter her. Gerade richtig um unsere empfindliche Haut zu pflegen und kleine Wunden zu heilen.

Materialkosten pro Kind: 7,00 €
Dauer: ca 120 Min.


„Monsterschleim“
Wolltet ihr schon immer mal wissen was in den Zahnpflegecremes so alles drin ist, dann seid ihr hier richtig! Jeder stellt sein eigenes Zahngel her mit grüner Lebensmittelfarbe und Pfefferminzöl, garaniert nicht scharf! Oder vielleicht in gelb mit Orangengeschmack?

Materialkosten pro Kind: 5,00 €
Dauer: ca. 120 Min.



Für „Draussen-Kinder“


 
Diese Angebote können gerne bei Ihnen zu Hause im Garten oder an einer geeigneten Grillstelle (Erlaubnis vom Rathaus wird vorausgesetzt) statt finden.
Die beste Jahreszeit ist von April bis Oktober, je nach Wetterlage.


„Gasthof zum Wiesenwirt“
Kann man Löwenzahn essen? Wie schmecken Gänseblümchen? Ich zeige euch welche Wildkräuter essbar sind und wie man sie erkennen kann! Aus unseren gesammelten Wildkräuter zaubern wir eine leckere Kräuterbutter und geniesen diese auf frischem Brot, unseren Durst löschen wir mit selbsthergestellter Kräuterlimonade.

Materialkosten pro Kind: 4,50 €
Dauer: ca 2 Stunden


„Kochen wie die Indianer“
Wie wärs mit einem gefährlichem Bohnentopf nach Indianerart. Gemeinsam gesammelte Wildkräuter werden mit Bohnen, Speck und Würstle auf dem Lagerfeuer zubereitet. Da kommt die Indianerromantik bestimmt nicht zu kurz. Selbstverständlich wird der Durst ganz nach Indianerart mit einer leckeren Kräuterlimonade gelöscht.

Materialkosten pro Kind: 4,50 €
Dauer: ca. 2 Stunden

Bei allen Angeboten gilt mein Honorar von 50,00 € pro 60 Minuten zuzüglich Materialkosten pro Kind. Auf Anfrage stelle ich Ihnen gerne ein individuelles Programm nach Ihren Wünschen zusammen.